Allgemein · Bücher · Tags

Gedanken #1

hallo-bucherwurmer

Ich hatte einfach einmal Lust meine Gedanken und Gefühle nieder zu schreiben, vermutlich kein neues Format, aber trotzdem finde ich so etwas immer interessant 😉.

Wer kennt es nicht? Man hat so viele alltägliche Dinge zu erledigen und Arbeit, Schule oder Studium muss man auch noch schupfen. Dabei versuche ich auch noch meine Hobbys unterzubringen, jedoch führt es oft dazu, dass irgendetwas zu kurz kommt. Natürlich ärgert mich das ziemlich, da ich gerne in alle meine Hobbys mein ganzes Herzblut hineinstecken will ❤. Wer es noch nicht weiß, ich spiele Beachvolleyball, bastle sehr gerne, natürlich sind mir meine Freunde sehr wichtig und das Lesen sowieso!

Ich würde mir manchmal einen Zeitumkehrer wie Hermine aus Harry Potter wünschen, oder dass der Tag mehr Stunden hat! 😊

PicsArt_05-21-11.42.10

Wie macht ihr das? Stellt ihr euch Pläne auf, um alles unter einen Hut zu bekommen? Habt ihr Tipps und Tricks, damit keine Hobbys auf der Strecke bleiben?

kathi

Advertisements

3 Kommentare zu „Gedanken #1

  1. Das kenne ich zu gut, ich wünsche mir auch ständig, dass der Tag mehr Stunden hat.
    Ich hab da aber mittlerweile einen ganz guten Weg für mich gefunden, denke ich. Trotzdem gerate ich natürlich ab und zu in Stress, weil vieles gleichzeitig ansteht.
    Ich nutze To Do Listen, ohne wäre ich völlig aufgeschmissen. Eine habe ich am Handy, in so einer lustigen Funktion, ich kann sie quasi jederzeit von der Seite aufwischen. Dann habe ich meistens noch eine als Zettelchen, oder/und im Bullet Journal.
    Mein Tagesablauf ist eigentlich immer ähnlich. Vormittags sitze ich am Blog, lese Mails, stöbere bei anderen. Nachmittags bin ich arbeiten bis abends. Nach der Arbeit schreibe ich Rezensionen, oder ich lese, oder halt beides nacheinander. Am Wochenende sitze ich auch am Blog, lese, und treffe Menschen. In der Woche bleibt dafür wenig Zeit, aber das ist halt einfach so.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, wenn der Tag mehr Stunden hätte, das wäre ein Traum 😄 Wow, da hast du deinen Tag wirklich toll durchgeplant, mir helfen leider so To Do Listen oft nicht. Da ich auch unter der Woche von 8 bis 5 immer arbeiten bin, bleibt mir immer nur der Abend und das Wochenende um meine ganzen Hobbys unter einen Hut zu bringen 🙈 Ich hätte einfach gerne mehr Zeit für meine Leidenschaften wie Lesen+Blog+Bookstagram oder Beachvolleyball.
      Liebe Grüße zurück, Kathi ❤

      Gefällt 1 Person

      1. Ja, das kenne ich.
        Ich nutze halt den Vormittag, weil ich meistens erst spät arbeiten muss. Abends sitze ich nach Bedarf auch am Laptop, wenn nicht dann lese ich. Hobbys sind damit eigentlich schon größtenteils abgedeckt, ansonsten bleibt mir das Wochenende, wenn ich denn frei habe.

        Liebe Grüße!

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s